Umzug der externen Vorschläge: Die Liste der Vorschläge außerhalb des Großraums Hamburg ist nun hier zu finden: Linie Plus | Extern.

AKTUELL & WICHTIG: Das Team von Linie Fünf und Linie Plus | Berlin ist leider in den letzten Monaten unerwartet deutlich geschrumpft. Daher ist hier länger keine Aktivität von Seiten der Redaktion zu sehen gewesen. Am meisten gab es bei der Berliner Version des Projekts zu klären – und das, während Linie Fünf und Linie Plus | Berlin teilweise wieder ein Ein-Mann-Projekt waren. Dass die ungünstigen Umstände auch das Hamburger Projekt zeitweise ins Stocken gebracht haben, ist ein unschöner Umstand. Inzwischen geht es in Berlin weiter, dank engagierter neuer Mitstreiter, die mich auch motivieren, das Projekt voranzutreiben.

Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal für die rund 1000 Vorschläge und mehreren Tausend Kommentare bedanken – und auch für die Bewertungen, die bisher eingegangen sind. Die Verzögerungen waren nicht geplant und sind teilweise der Tatsache geschuldet, dass schlichtweg unerwartet „Manpower“ weggebrochen ist.

Nun folgt ein Aufruf, der vor Kurzem auch in Berlin erfolgte – und hoffentlich auch in Hamburg Früchte trägt: Linie Fünf braucht dich! Deine Unterstützung wäre sehr willkommen. Einerseits bei der gemeinsamen Konzeption der nächsten Schritte des Projekts (im Rahmen des gemeinsam Machbaren), andererseits tatsächlich auch bei der Durchsicht und redaktionellen Bewertung der bisherigen Vorschläge. Und wenn es WordPress-Kenner (auch auf Programmier-Seite) unter euch gibt: um so besser. Interesse? Dann ab mit einer gern formlosen, aber aussagekräftigen E-Mail mit Begründung des Interesses und der Art der möglichen Unterstützung an: . (Wer das Projekt finanziell unterstützen möchte, darf sich natürlich auch gerne melden. Es ist weiterhin ein reines Freizeitprojekt, das sich beruflichen Verpflichtungen unterordnen muss.)

In jedem Fall geht es hier in Kürze weiter. Das Tempo hängt davon ab, ob sich neue Mitstreiter finden lassen. Ich hoffe also, hier möglichst schnell Positives und Neues berichten zu können.

Viele Grüße aus Eimsbüttel
Euer
Johannes Bouchain

(27.05.2016)

Linie Fünf möchte zur Diskussion des zukünftigen Nahverkehrs in Hamburg beitragen. Zunächst sollen zahlreiche Linien-, Strecken- und Haltestellenvorschläge (altbekannt oder neu) zusammengetragen werden – für die gesamte Metropolregion, also von zentralen, innerstädtischen Routen bis hin zu neuen Verbindungen im ländlichen Raum. Auch du kannst dabei mitmachen!

Phase 1

Sammeln und diskutieren

In Phase 1 wird gesammelt und diskutiert: Streckenvorschläge können gezeichnet, beschrieben, diskutiert und weiter ausgearbeitet werden. Du kannst gerne deine eigenen Vorschläge einreichen. Welche Vorschläge fehlen noch? Was fällt dir zu den bestehenden Vorschlägen ein? Welche hältst du für sinnvoll? Welche für überflüssig? Hier kannst du dir die bestehenden Vorschläge ansehen.

 

Eure Vorschläge erwünscht!

In Phase 2 und 3 geht es vermutich etwas anders weiter als bisher geplant. Wir wollen natürlich ein schönes Ergebnis der ersten „Runde“ von Linie Fünf zustande bringen. Aber lest dazu bitte die Meldung oben.

 

Letzte Kommentare

 

Ihr habt Ideen für das Hamburg von morgen für andere Themen oder möchtet vielleicht auch eure Nahverkehrsideen auf einer allgemeineren Ideenplattform für die Stadt loswerden?
Dann schaut doch bei Nexthamburg vorbei!

nh-logo